Inspiration #3

Für ein Uni-Projekt habe ich zum ersten Mal vor 3 Jahren im Obdachlosentreff zu Heilig Abend ausgeholfen. Für mich ist es die letzten 3 Jahre zu einer wundervollen Tradition geworden, bei der ich dem alltäglichen Weihnachtswahnsinn Zuhause entfliehen konnte, um anderen zu helfen und neue, interessante Menschen kennen zu lernen. Nun bin ich in Amerika und kann dieses Jahr leider nicht an diesem Fest teilhaben. Über meine Erfahrungen dort habe ich diese Reportage geschrieben und hoffe, dass ich damit weitere Menschen animieren und inspirieren kann, in ihrer Heimat auszuhelfen.

Jedes Jahr aufs neue habe ich dort wundervolle Menschen kennengelernt, tolle Gespräche geführt und einfach nur ihren Geschichten gelauscht! Letztes Jahr hat mir ein Mann seine komplette – schief gelaufene – Lebensgeschichte erzählt und so viel Vertrauen zu mir aufgebaut, dass er sogar vor mir geweint hat.

Continue Reading

Queen Bitch

„She’s so swishy in her satin and tat
In her frock coat and bipperty-bopperty hat
Oh God, I could do better than that.“
– David Bowie: Queen Bitch
Continue Reading

This thing about… starke Frauen!

"Heldinnen, die so leben, wie es ihnen gefällt, 
Dinge tun, die sie nicht dürfen, und trotzdem am Ende nicht zur Strafe 
narrativ um die Ecke gebracht werden. Oder wahnsinnig werden. 
Oder heiraten."
(C. Köver: Couch-Politik. Wo bei TV-Serien in puncto Feminismus 
was zu holen ist)
Continue Reading

Inspiration #1

Inspiration kann vieles sein: Ein Mensch, ein Bild, ein Wort, ein Lied, ein Outfit oder auch eine Story. Meine Rubrik ‚Inspiration‘ möchte ich heute ungewöhnlich starten. Ich würde mich selbst nicht als Inspirationsquelle ansehen. Aber ich habe eine Sache gemacht, auf die ich sehr stolz bin und die vielleicht doch für andere Inspiration sein kann.

Continue Reading