PUREOLOGY Hydrate Series

Jeder, der mich lang genug kennt, weiß um meine Haare. Ich liebe sie über alles, aber langweile mich einfach viel zu schnell. Daher verändere ich andauernd: Haare ab, wachsen lassen, Pony, Pony rauswachsen lassen, blondieren, färben, tönen. Erst vor kurzem musste ein radikaler Schnitt her und im Laufe eines 30-minütigen Haarschnitts habe ich 20cm gelassen. Einmal zu viel blondiert und schon hatte ich büschelweise Haare in meiner Bürste bzw. das, was noch von ihnen übrig war.
Und selbst nach dem Friseurbesuch brachen Strähnen ab, alles war strohig und trocken und sah einfach nicht gut aus.
Nun nutze ich seit 2 Wochen die Hydrate-Serie von Pureology und bin absolut hin und weg.

Continue Reading

Hipp, Hipp, Royal!

Berlin – Alte Münze, 08:00 Uhr, Mädchenflohmarkt: Ein junges Mädchen mit blasser Haut, dunklen Haaren und wunderschönen braunen Augen läuft an meinen Freundinnen und mir vorbei. Auf ihren Lippen trägt sie ein dunkles, mattes, kühles Lila. „Den will ich haben!“, verkünde ich meinen Mädels keine 3 Sekunden später. Ich wusste nicht, dass ich erst 6000km auf einen anderen Kontinent fliegen muss, um mir diesen Wunsch zu erfüllen.

Continue Reading