Smokin‘ Hot

Nein, das ist keine Hochglanzwerbung für Zigaretten. Mit diesem Mini-Shooting habe ich mir einen kleinen Wunsch erfüllt. Es handelte sich dabei um ein Oben-Ohne-Shooting ganz für mich. Die Fotos ohne Oberteil bleiben euch erspart. Die „angezogenen“ kann ich euch aber nicht vorenthalten.

Bei den Fotos hatte Yana die Kamera in der Hand, Franzi hat das tolle Make-up gezaubert und ihre Wohnung zur Verfügung gestellt, ich habe irgendwie eine Frisur gebastelt und Freya hat meine Brüste gerichtet 😀 (Beweise finden sich auf Instagram).


No, that’s not a glossy advertising for cigarettes. With this minishoot I fulfilled a little wish of mine. This was a topless shoot – all for myself. I spare you the topless photos. But I cannot hide the dressed ones“ from you.

Yana made the photos, Franzi did the great makeup and lend us her apartment, I somehow crafted a hairstyle and Freya positioned my breasts: D (evidence can be found on Instagram).

 

 

 

 

 

 

 

 

 

You may also like

5 comments

  1. Liebe Jasmin,

    Mir gefällt das erste Bild und die beiden auf denen du so fröhlich lachst/lächelst sehr. Du hast eine wunderbare Ausstrahlung und siehst bezaubernd aus, großes Kompliment auch an die Fotografin und Make-up-Artistin 🙂

    Viele liebe Grüße
    Kinga

    P.S. Falls du dich für Themen wie Gender, Diversity, Karriere oder Lifecoaching interessierst, würde ich mich sehr freuen, wenn du auch bei mir reinschauen würdest. Bei Instagram werde ich dich auch mal abbonieren, mich findest du dort unter „petit.fleur“

    1. Danke 🙂 Habe auch lange überlegt, aber letztendlich habe ich die schon lange auf Insta gepostet und da war der Schritt nicht mehr groß, die auch auf dem Blog zu posten! Und ich bin wahnsinnig stolz drauf 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*Try again.