PHOTO DIARY: New York Botanical Garden

To be honest, wo kann man am besten entspannen, wenn nicht im Garten. Im grünen Gras die Sonne genießen und ein eiskaltes Getränk genießen macht doch am meisten Spaß! In einer Großstadt wie New York gibt es diverse Möglichkeiten einen Tag im Grünen zu verbringen beispielsweise der New York Botanical Garden in der Bronx.

Das 100ha-Gelände ist das zuhause von über 1 Million Pflanzen. Außerdem ist der Garten eine große Bildungseinrichtung und über 300.000 Menschen lernen jährlich über Pflanzenwissenschaften, Ökologie und gesunde Ernährung. Zudem betreibt der NYBC eines der größten Pflanzenforschungs- und Naturschutzprogramme weltweit.

Der Garten ist wirklich sehr schön und weitläufig mit vielen tollen Ausstellungen. Vor allem ist das ein super Tipp für Familien mit Kindern. Die Preise haben es aber ganz schön in sich:
Bildschirmfoto 2016-07-18 um 15.20.39 via The New York Botanical Garden

Mittwochs scheint der Besuch kostenlos zu sein. Außerdem bin ich mir nicht sicher, ob man ein Ticket benötigt, um nur durch den Park zu schlendern. Um in die Ausstellungen und Gebäude zu kommen, mussten wir unsereTickets vorzeigen. Öffnungszeiten sind Dienstag bis Sonntag und in den Ferien auch montags von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr.

DSC_0385

DSC_0387

DSC_0388

DSC_0391

DSC_0393

DSC_0394

DSC_0395

DSC_0401

DSC_0404

DSC_0407

DSC_0408

DSC_0410

DSC_0412

DSC_0416

DSC_0419

DSC_0420

DSC_0421

DSC_0424

DSC_0425

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*Try again.