I Whip My Hair Back And Forth

Meine Haare und ich führen eine ganz besondere Beziehung. Soweit ich mich zurückerinnern kann, färbe und schneide ich meine Haare wie ich lustig bin! Ich glaube, meine ersten roten Strähnchen habe ich mit 12 bekommen und von da ging es Berg ab oder Berg auf, wie man es nimmt. Es ist auf jeden Fall eine einzige Berg- und Talfahrt.

Continue Reading

Everyone Needs Some Candy (Yum-Yum) In Their Life!

Candy Yum-Yum ist mein erster Lippenstift von MAC gewesen und ist noch immer in den Top 3! Dort wird er wahrscheinlich auch für immer bleiben, denn bitte, schaut euch doch mal diese Farbe an! Leuchtendes Neon-Pink vom Feinsten – als würde man in die Zeitmaschine steigen und mitten in die 80er-Jahre gebeamt werden.

Continue Reading

This thing about… Religion

Religion und ich haben ein angespanntes Verhältnis. Ich kann gar nicht mehr zählen, wie oft ich mich schon mit anderen Menschen wegen der Religion in den Haaren hatte. Ich glaube nicht an Gott! Ich habe meine Konfirmation gefeiert, wegen der Feier und den Geschenken. Während der ganzen Zeremonie habe ich mich unwohl gefühlt und auch lange Zeit später habe ich keinen Fuß in eine Kirche gesetzt, weil ich mich dort fehl am Platz gefühlt habe! Habe ich das vor 8 Jahren – zugegebenermaßen hochnäsig und voller Stolz – erzählt, habe ich mich mit der ein oder andern lieben Person ganz schön gestritten. Zum einen, weil sie mich nicht verstanden haben, zum anderen, weil ich sie nicht verstanden haben!

Continue Reading

Autumn Casual

Bevor die letzten Sonnenstrahlen ganz verschwinden und wir im Tiefschnee versinken, gibt es ein Casual Herbst-Outfit. Ich trage die Kombi ganz gerne. Der Rollkragen macht den fehlenden Stoff um den Bauch herum wieder weg. Und da die Hose über dem Bauchnabel sitzt, stört das bisschen bauchfrei auch nicht. Man muss für das Outfit schon ein bisschen mutig sein. Aber ich mag meine Taille sehr gerne und bin stolz drauf, also habe ich auch keine Probleme damit, diese zu zeigen!

Continue Reading

Greenwich Village – Part 2

Von der McDougal Street kann man auf die 6th Avenue abbiegen. Diese führt direkt zum Waverly Place. Eine kleine schnuckelige Straße, die mein Herz höher schlagen ließ. Aber wahrscheinlich auch nur meins, denn die Disney-Serie „Die Zauberer vom Waverly Place“ spielt hier.

Ohne Titel

Continue Reading

Greenwich Village – Part 1

Greenwich Village ist ein Stadtteil von Manhattan und befindet sich im Süden der Insel. “The Village” ist ein Künstler- und Szeneviertel mit tollen Cafés, Bars, Restaurants und vielen kleinen schnuckeligen Straßen mit noch tolleren kleinen Läden und Theatern. Greenwich Village ist aber vor allem ein angesagtes Wohnviertel und besonders in der Lesben- und Schwulenszene beliebt.

Continue Reading

In Carrie’s Footsteps

Am Samstag war es endlich soweit: Ich hatte Besuch aus Potsdam, NY und Conneticut und zusammen haben wir uns auf die Spuren von Carrie & Co. durch Greenwich Village begeben. Da durfte natürlich nicht das passende – Carrie-inspired – Outfit fehlen.

Continue Reading

Queen Bitch

„She’s so swishy in her satin and tat
In her frock coat and bipperty-bopperty hat
Oh God, I could do better than that.“
– David Bowie: Queen Bitch
Continue Reading

Heroine!

Lippenstifte sind mein Kryptonit! Meine Sammlung ist zwar nicht mehr so groß, aber ich habe auf meinem Handy eine Liste von Lippenstiften, die ich mir unbedingt noch kaufen muss. Andere sammeln Briefmarken, ich sammle Lippenstifte.

Continue Reading